Duoflickflauder7




 
 

2019

Strassenrennen in Belgien

Ich habe zwei spannende und lehrreiche Wochen in Belgien hinter mir. Am Sonntag 7. April bin ich zusammen mit Aline Seitz nach Belgien gereist. Dort lernten wir unsere neuen Teammitglieder und den Staff vom Illi-Bikes-Cycling-Team kennen. Alle haben uns offen empfangen. Der Plan war am 8. April am GP Dottignies mit einem UCI 1.2 Rennen zu starten. Die Vorbereitungen liefen normal. Wir haben die Startnummer und Chip für die Zeitmessung montiert, Gels und Riegel ins Trikot gepackt und warten auf den Startschuss...


Rückblick auf meine Bahnsaison 2018 / 2019

Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Die Bahnsaison 2018 / 2019 ist bereits wieder Geschichte. Zuletzt gönnte ich mir ein paar Tage Ferien in der Wärme von Dubai und konnte das Ganze mit etwas Abstand verarbeiten. Direkt nach der Bikesaison letzten Herbst begann die Vorbereitung auf den Weltcupwinter. Die Umstellung brauchte zwar etwas Zeit, aber wir waren stets sehr zuversichtlich. Die ersten zwei Weltcup-Stationen waren Paris und Berlin. Leider war das Glück aber zu Beginn nicht ganz auf unserer Seite. Ich musste einige heftige Stürze in Kauf nehmen und kam mit ziemlich grossen Schürfwunden davon. Weiter ging es nach London, wo wir uns steigerten und langsam in Schwung kamen. Der Abschluss war in der Metropole Hong Kong Ende Januar wo wir unser bestes Madison der Saison zeigten.